Gabionenmeister.de Gabionen kreativ befüllt

Gabionen Füllmaterial kreativ

Gabionen Füllmaterial kreativ – Teil 1

Du kannst Gabionen Füllmaterial kreativ und individuell einsetzen.

Gabionen werden auch als Steinkörbe bezeichnet. Doch Naturstein ist nicht gleich Naturstein, es gibt unterschiedliche Arten, Formen, Farben und Größen, die gut miteinander kombiniert werden können. Gabionenmeister zeigt Dir, wie Deine Stein-Gabione zum exklusiven Hingucker wird.

Granit, Dolomit, Kiesel, Quarzit oder Marmor

Natursteine gibt es in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Größen. Wichtig ist, dass Du die Größe der Steine passend zur Maschenweite der Gabionen wählst. Kombinierst Du die Materialien untereinander, lassen sich innerhalb eines Gabionenkorbes oder über mehrere Gabionenkörbe tolle Muster oder Figuren anordnen. Hier kannst Du beim Gabionen selber bauen Deiner Kreativität freien Lauf lassen.

Pflastersteine

Natur-Pflastersteine kannst Du ebenfalls zur kreativen Befüllung von Gabionenkörben verwenden. Hierbei erweisen sich gebrauchte und an der Oberfläche glatt gefahrene Pflastersteine als besonders schön. Und wer zusätzlich etwas Farbe ins Spiel bringen will, kann zum Beispiel einzelne Steine individuell bemalen. Aufgrund der Gleichmäßigkeit von Pflaster können mit gleichfarbigen Pflastersteinen sogar Zahlen oder ganze Worte geschrieben werden. So kannst Du beispielsweise in der Zaungabione gleichzeitig die Hausnummer darstellen.

Glassteine

Glassteine oder -brocken sind auch ein beliebtes Füllmaterial für Drahtgitterkörbe. Es gibt sie ebenfalls in den unterschiedlichsten Farben, wie z.B. grün, blau oder weiß, so dass Du auch hier kreative Muster basteln kannst. Natürlich ist es für Dich auch möglich Natursteine mit Glasbrocken untereinander zu kombinieren.

Beleuchtete Steinkörbe

Mit Glassteinen gefüllte Gabionen eignen sich besonders gut dazu, dass Du sie von innen mit LED Lichtern oder LED Strängen beleuchtest. Aber auch in herkömmlichen Gabionenkörben kannst Du allerlei Leuchtelemente integrieren. Aber am einfachsten und schnellsten klappt die Beleuchtung mit einem Lichternetz z.B. aus der Weihnachtsdekoration. Hier wird die Beleuchtung einfach über und an den Steinkörben drapiert.
Verschiedene Füllmaterialien findest Du auch hier auf unserem Gabionenmeister.de Online Shop.

Kreatives Planen wünscht Dir Dein Gabionenmeister Team! Tipps zum Aufbau erhältst Du auf gabionen-selberbauen.de.

Scroll to Top